No Lines - Line Out für Gel- und Acrylnägel beim Re-Fill von SN Nageldesign
SN No Lines Re-Fill Hilfe
SN No Lines Re-Fill Hilfe
SN No Lines Re-Fill Hilfe
SN No Lines Re-Fill Hilfe

SN No Lines Re-Fill Hilfe

Normaler Preis
€6,95
Sonderpreis
€6,95
Einzelpreis
€69,50pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der SN No Lines / Line Out wird beim Re-Fill von Gelnägeln und Acrylnägeln verwendet. Beim Auffüllen muss das vom Fingernagel gelöste Gel oder Acryl komplett mit der Nagelfeile entfernt werden, bevor mit dem Nachfüllen begonnen wird. Werden die gelösten Stellen (Liftings) nicht entfernt, gibt es mit der Zeit zu 100% Liftings. Wird aber der Line Out verwendet, müssen die gelösten stellen nicht komplett entfernt werden. Denn, er verbindet sie wieder mit dem Fingernagel.

BESONDERHEITEN

  • Deckt sichtbare Feillinien ab
  • Bindet das gelöste Gel, Acryl oder Acrylgel wieder mit dem Fingernagel
  • Gel- und Acrylreste müssen nicht komplett entfernt werden
  • Verkürzt die Arbeitszeit
  • Übergänge beim Auffüllen werden unsichtbar
  • Für alle Gel- und Acrylsysteme geeignet

EIGENSCHAFTEN

  • Farbe: Klar
  • Liefermenge: 10ml
  • Trocknungszeit an der Luft: 30 Sekunden
  • Anwendung: wird einfach aufgestrichen

SN NAGELDESIGN TIPPS

  • Große Liftings müssen immer mit der Nagelfeile entfernt werden, kleinere Liftings können mit No Lines "repariert" werden.
  • Die Feillinie ist die Linie, wo das herausgewachsene Gel oder Acryl auf den Fingernagel trifft.
  • Beim Auftragen der Flüssigkeit entlang der Feillinie, saugt sich der No Lines unter die Gel- oder Acrylschicht. So wird der Übergang wieder perfekt verbunden.
  • Lifting sagt man, wenn sich das Gel, Acryl oder Acrylgel vom Fingernagel löst.
  • Wenn sich ein Nageltip gelöst hat muss er entfernt und durch einen neuen ersetzt werden

ANLEITUNG

  1. Die Nagelmodellage wird wie gewohnt befeilt und für den Re-Fill vorbereitet.
  2. Nach dem feilen, wird eine Schicht Line Out entlang der Feillinie aufgetragen. So können sich geliftete Stellen mit dem Fingernagel wieder verbinden.
  3. Das Produkt für ca. 30 Sekunden trocknen lassen.
  4. Jetzt den SN Superbond Primer auftragen.
  5. Anschließend die Nägel wie gewohnt mit Gel oder Acryl weiter bearbeiten.
Kauf dir jetzt den SN No Lines und verkürz die Zeit beim Re-Fill.