Nageldesign Ausbildung in Villingen-Schwenningen

Um an unserer Nageldesign Ausbildung teilzunehmen benötigst Du keinerlei Vorkenntnisse. Die Schulungsdauer beträgt zwei Tage (ca. 16h) und es werden maximal zwei Teilnehmer/innen geschult. Am ersten Tag wird die Theorie vermittelt und am zweiten Tag wirst Du die Nagelmodellage durchführen. Bei uns lernst Du mehr als nur Standard Gelnägel.

  1. Was lerne ich in der Theorie?

    Anatomie “Der Nagelaufbau”
     Nagelerkrankungen
     Statik der Nagelmodellage
    UV-Gel Materialkunde
     Das richtige Zubehör
    Die richtige Hygiene / Desinfektion
     Materialkunde Hygieneprodukte
     Die Nagelmodellage und Re-Fill
     Preiskalkulation
     Umgang mit Kunden
    Wichtige Punkte der Kosmetikverordnung (KVO)

  2. Was mache ich in der Prxis?

     Arbeitsplatzgestaltung
     Desinfizieren der Hände
     Vorbereitung der Naturnägel
     Auswahl und kleben der Nageltips
     Nagelverlängerung mit Tips
     Nagelverlängerung mit Schablone
     Kunstnägel in Form feilen
     Übergänge feilen
    Reihenfolge und Verarbeitung der UV-Gele
     Modellieren der Gelnägel unter Beachtung der Statik
     Übung des French Designs
     Feinschliff für schöne Gelnägel
     Hygiene, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz

  3. Was bekomme ich nach Abschluss meiner Nageldesign Schulung?

    Deine persönlichen Schulungsunterlagen
    Dein Abschluss-Zertifikt, womit Du dein Gewerbe anmelden kannst
     Eine fundierte Ausbildung im Nageldesign
     Die Möglichkeit dich weiterzuentwickeln

  4. Wieviel kostet die Nageldesign Schulung?

    Die Gebühr für den zweitägigen Kurs beträgt nur 595,- € (inkl. 19% MwSt.)

  5. Wie lange dauert die Grundschulung?

    Zwei Tage, an beiden Tagen beginnt die Schulung jeweils um 9.00 Uhr. Nach einer kurzen gegenseitigen Vorstellung beginnen wir mit der Schulung. Wichtig, dass Du an beiden Schulungstagen keine privaten Folgetermine machst. Wir nehmen uns die Zeit für Dich, damit Du viel lernen kannst.

  6. Benötige ich ein Model?

    Ja, für den zweiten Tag benötigst Du ein Model. Du kannst gerne Dein eigenes Model mitbringen, z.B. deine Freundin, Schwester, Mutter oder Oma.
    Wenn Du kein Model hast, können wir helfen ein Model zu suchen. Hierfür berechnen wir 35,- € (inkl. 19% MwSt.) Aufwandspauschale.
    Wird eine weitere Schülerin zum gleichen Zeitpunkt geschult, benötigst Du kein Model.

  7. Bekomme ich Verpflegung während der Schulung?

    Ja, Du bekommst an beiden Tagen volle Verpflegung, Essen und Trinken. Dein Model bekommt am zweiten Tag auch volle Verpflegung.

  8. Gibt es eine Anzahlung?

    Ja, deine Anzahlung dient als Terminbestätigung für die Nageldesign Schulung. Die Anzahlung beträgt nur 50,- € (inkl. 19% MwSt.). Dieser Betrag wird später von der Schulungsgebühr abgezogen. Eine Ratenzahlung ist derzeit nicht möglich. Die Schulungsgebühr ist am 1. Schulungstag zu begleichen.

  9. Wann findet die nächste Schulung statt?

    Aus gegebenem Anlass finden derzeit keine Schulungen statt. Bleib gesund und schau wieder vorbei.

  10. Wieviel Personen sind maximal im Kurs?

    Bei uns werden maximal zwei Schulungsteilnehmer geschult und es gibt die Möglichkeit eine Einzelschulung zu buchen. Du kannst jetzt unsere kostenlose Infobroschüre anfordern oder direkt Deine Nageldesign Ausbildung buchen.
 

Hier geht´s zum Kontaktforlmular.

Wir freuen uns Dich kennenzulernen und auf eine erfolgreiche Schulung mit Dir.


Alle genannten Preise enthalten die 19% MwSt.